Veranstaltungen

07. Dezember 2018, 20:30 Uhr
MAIDEN UNLEASHED & WIDEFAKE
Einlass: 19:30 Uhr
Beginn: 20:30 Uhr
Eintritt VVK: 15,00 ,-€

Abendkasse: 18,00 ,- €

07. Dezember 2018, 20:30 Uhr
MAIDEN UNLEASHED & WIDEFAKE

British Hard Rock Invasion mit

MAIDEN UNLEASHED & WIDEFAKE

Im Dezember 2017 fielen sie schon einmal über den wehrlosen Live-Club her, donnerten musikalisch alles nieder und hinterließen klingelnde Ohren, zuckende Gliedmaßen und... helle Begeisterung! 

Britische Watt sind einfach lauter, britischer Hardrock ist einfach prächtiger und die britische New Wave ist sowieso der einzig wahre Heavy Metal. Die Besucher hatten einfach keine Chance, das Doppelpack mit Widefake und Maiden Unleashed nicht geil zu finden und am Ende des hart gerockten Abends war klar: diese Invasion schreit nach Wiederholung.

Wer es 2017 verpennt hatte, ganz nah am Original, aber für kleines Geld und in mitreißender Frische präsentiert, mal wieder zeitlose Hymen wie „Here I Go Again" und "Crying In The Rain", „Run To The Hills“ und „Fear Of The Dark“ um die Ohren gehauen zu bekommen, hat nun ein Jahr später nochmals Gelegenheit, sich von den deutschen Verfechtern des britischen Hardrocks überfallen zu lassen.

Widefake präsentieren mit ansteckender Spielfreude die Rockperlen des Originals (von denen die meisten Konzertbesucher viele mehr kennen, als sie selbst glauben) in der klassischen Besetzung mit Gitarrendoppel und fettem Hammondorgel-Sound.

MAIDEN UNLEASHED haben gleich zwei Frontmänner-Asse im Ärmel und fegen somit ebenfalls als Sextett über die Bretter. Während sich die Rampensäue Richard Wesser und Heiko Kellner mit begeisternder Stimmgewalt und Action das eiserne Mikro teilen, entfesselt die Band die Jungfrau auf der Bühne mit den zahlreichen Klassikern aus dem Gesamtwerk von Iron Maiden.

Rette sich, wer kann ‒ vor dem Verpassen dieser erneuten INVASION!

Hinweis: Dieses eingebettete Video wird von YouTube bereitgestellt.
Beim Abspielen wird eine Verbindung zu den Servern von Youtube hergestellt. Dabei wird Youtube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem Youtube-Account eingeloggt sind, kann Youtube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem Youtube-Account ausloggen. Weitere Informationen zum Datenschutz bei „Youtube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/