Veranstaltungen|im Live-Club

Mac Seven am 24. Februar 2018 ab 20:00 Uhr


Beginn: 20:30 Uhr
Eintritt frei

Als es an einem lauen Sommerabend im Jahre 2009 die ersten Gespräche und Gründungsabsichten der Band gab und kurze Zeit später eine als Kuhstall und Blumenladen genutzte Räumlichkeit als Proberaum in Beschlag genommen wurde, entstand spontan und an Ermangelung besserer Ideen der Bandname „Tante Lies“ welcher der Besitzerin des „Proberaumes“ nachempfunden ist.

Erklärtes Ziel war es damals, Rock Klassiker der 70-er und 80-er Jahre wieder aufleben zu lassen. Zwei Gitarristen, ein Keyboarder und ein Sänger waren rasch gefunden, so dass das ganze Projekt in die Umsetzungsphase gehen konnte.

Nachdem der bisherige Bandname nicht Allen gefiel, begann eine sich über Monate hinwegziehende Diskussion, verbunden mit zahlreichen  Brainstormings, bis dann relativ spontan der Name „Mac Seven“ entstand. (Hintergrund ist die Anzahl der Bandmitglieder = 7 und das schwarze und karierte Bühnenoutfit, das unweigerlich an Schottland erinnert).

Musikalisch machen "Mac Seven" seither kernigen, fetzigen, melodischen, groovenden, pulsierenden, tanzbaren Rock der 60/70/80/90-er Jahre, aber auch aktuelle Songs.

 
Termin:
24. Februar 2018 · 20:00 Uhr · Beginn: 20:30 Uhr