Veranstaltungen|im Live-Club

JägerMusic Clubaufschlag: Make Rock Great Again mit KAISER FRANZ JOSEF (AUT) / THE WHOLLS (UK) / DEVILTRAIN (D) am 16. Februar 2018 ab 20:00 Uhr


Beginn: 21:00 Uhr
Eintritt VVK: 6,- €
Eintritt AK: 8,- €

Schraubt eure Verstärker fest, denn es wird laut in Deutschland!
Die Charts werden momentan von Latinsongs und Dancehits dominiert – die Rockmusik bleibt komplett auf der Strecke. Das Musikförderprogramm JägerMusic von Jägermeister will das beim Clubaufschlag nun ändern: Kaiser Franz Josef aus Österreich und The Wholls aus England machen sich im Februar 2018 auf, den Rock’n’Roll zurück unter die Leute zu bringen. Dabei performen die Jungs in 17 Clubs in allen Ecken Deutschlands und spielen quasi vor jedermanns Haustür.   
 
Eine Tour – die so knallt wie ein Wiener Walzer mit der Queen. Prost.   
Can we make rock great again? Yes, we can!
Und mit wem?    
 
KAISER FRANZ JOSEF
Gründungsjahr: 2009
Aktuelles Album: Make Rock Great Again   
Stillgestanden, der Kaiser ist zurück! Mit dem österreichischen Trio tritt nun der neue Rock-Adel an, veraltete Traditionen mit seinem royalen Kick-Ass-Sound gründlich von der Platte zu fegen und auf moderne, frische Art zu präsentieren. Nachdem Kaiser Franz Josef schon als gefeierter Supportact von AC/DC die Bühne in Schutt und Asche gelegt haben, knallt die zu allem entschlossene Dreiertruppe aus Wien nun nochmal eine ganze Schippe oben drauf - ganz getreu dem Motto ihres brandneuen Albums: "Make Rock Great Again"! 2017 standen die drei Jungs auf der Hauptbühne vom Rock Am Ring & Rock Im Park, Wacken, Popfest & Novarock, spielten ihre Debüttour durch Deutschland vor ausverkauften Venues und haben als Mainsupport von Airbourne noch einen draufgelegt. Sänger Sham freut sich schon, mit dem Clubaufschlag "unsere Message an die Rockcrowd zu bringen. "          
 
THE WHOLLS
Gründungsjahr: 2016
Aktuelles Album: The Wholls   
Warum sprechen bald alle über The Wholls? Mit Sicherheit mag es daran liegen, dass die Band aus dem britischen Bedford in den zurückliegenden Monaten mit ihren krassen Liveshows für Aufsehen sorgte (Merksatz: "They make punkrock seem like a picnic"), u.a. beim Great Escape Festival, Reeperbahn Festival (wo 200 Fans an der Tür abgewiesen werden mussten) und regelmäßig ausverkaufte Shows im Sage Club Berlin. Oder an ihrem unermüdlichen Arbeitsfleiß. Oder an ihrem unglaublichen Charisma. Oder an ihrer nicht zu bändigenden Energie. Oder einfach an ihrem Talent, unfassbar catchy Songs zu schreiben.     

DEVILTRAIN

Gegründet im Frühjahr 2015 haben sich Simmi, Heiko, Basti und Simon ins Zeug gelegt um den Zug mit Hochdruck ins Rollen zu bringen. Nach intensivem Songwriting und vielen verschwitzten Stunden im Proberaum kann das Quartett nun stolz auf die erfolgreichen Aufnahmen zum selbstbetitelten Debütalbum zurückblicken.

Die zehn Songs auf "DEVILTRAIN" kommen abwechslungsreich daher, ohne dabei die eigene musikalische Linie zu verlieren.

Skandinavischer Rock trifft auf Einflüsse aus dem Blues und Rock vergangener Jahre und wird durch vielseitige Vocals und Soloparts zu einer innovativen und zu keiner Zeit langweiligen Mischung.

DEVILTRAIN aus Bamberg sind auch live auf der Bühne alles andere als ein Bummelzug!

https://www.facebook.com/deviltrainband

https://deviltrainband.bandcamp.com/

 

Der Ticket-Vorverkauf ist abgeschlossen. Die Abendkasse hat ab 20 Uhr geöffnet.

 
Termin:
16. Februar 2018 · 20:00 Uhr · Beginn: 21:00 Uhr